Informationen unter:

05821-98250

:  3. B&K Samsonite Clubtour

Auf ging es am Sonntag, dem 09.07.2017 in die dritte Runde der B & K und Samsonite Club Tour 2017.

Dabei handelt es sich um eine Turnierserie, die bundesweit auf verschiedenen Anlagen ausgetragen wird. Bis Ende Juli finden auf diesen Anlagen jeweils drei Turniere statt, bei dem in den Klassen Brutto Damen, Brutto Herren und den Nettoklassen A, B und C die Ergebnisse addiert werden. Jeweils der 1. seiner Klasse kommt weiter.

Mit 25 Teilnehmern wurde um 10:00 Uhr bei strahlendem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen knapp über 20 Grad zum Einzel Stableford gestartet. Die bayrische Halfwayverpflegung wurde wie immer von B & K Uelzen gesponsert.

Folgenden Siegern möchten wir recht herzlich gratulieren.

1.       Brutto Herren:                                 Henning Rosenfeld 28 Bruttopunkte

1.       Brutto Damen:                                Iris Bewarder 36 Bruttopunkte

 

Netto Klasse A

1.       Michael Pleinschek 36 Nettopunkte                     

2.       Matthias Günnel 35 Nettopunkte

3.       Marvin Wöllmann 34 Nettopunkte

 

Netto Klasse B 

1.       Hauke Wöllmann 39 Nettopunkte

2.       Mark Riedel 38 Nettopunkte

3.       Norbert Brücken 37 Nettopunkte

 

Netto Klasse C

       1.     Annika Strosik 33 Nettopunkte

       2.     Marion Feuerriegel 21 Nettopunkte

       3.     Claudia Fuhrhop- Vetter 18 Nettopunkte

 

Folgende Sieger haben die Samsonite Club Tour 2017 gewonnen und fahren zum Regionalfinale:

Brutto Herren:                 Johanns, Adrain (GA Schloß Lüdersburg)

Brutto Damen:                Brücken, Erika ( GC Bad Bevensen)

Netto A (… - 18,4)           Pleinschek, Michael ( GC Bad Bevensen)

Netto B ( 18,5 - 35,4)      Wöllmann, Hauke (GC Bad Bevensen)

Netto C ( 35,5 - .. )          Riedel, Mark (GC Bad Bevensen)