Informationen unter:

05821-98250

:  25. Jahre GC Bad Bevenen

Am Samstag den 13.08.16 fand das große Jubiläumsturnier zum 25 Jährigen Bestehen der Golfanlage Bad Bevensen auf der Anlage in Secklendorf statt.
Im August 1991 schlugen der damalige Präsident Eckhard Welzel und der Investor Günther Held den goldenen Ball zur Eröffnung über die Heidschnuckenherde an Bahn 1. 25 Jahre und viele Tausend Bälle später, teeten nun 116 Turnierteilnehmer ihren Ball an genau derselben Stelle auf und genossen ihre Runde auf dem sich inzwischen wundervoll entwickelten Platz.
Bevor das Turnier jedoch startete, begrüßte Familie Held alle Teilnehmer persönlich. Bereits zu diesem Zeitpunkt herrschte eine gute und feierliche Stimmung. So unterhielten sich langjährige Mitglieder dem Anlass entsprechend über ihre Erfahrungen und die Entwicklung des Golfclubs der vergangenen 25 Jahren. Zu Beginn befand sich das Clubhaus noch in einem Wohnwagen, inzwischen ist der Fachwerkhof stilvoll renoviert und zum Clubhaus mit vorgelagerter Terrasse umgebaut worden.

Doch auch auf dem Platz wurden einige bauliche Erneuerungen vorgenommen. So konnten die Turnierteilnehmer ihre wohlverdiente Pause am Halfway-Haus verbringen. Zur Stärkung gab es hier neben Currywurst auch belegte Brötchen, leckeren Kuchen und Freibier zu genießen.

Nach der Runde fanden sich alle Turnierteilnehmer und weitere Gäste zunächst auf der Clubterrasse um bei entspannter Jazz Musik den Welcome Back Drink zu genießen. Anschließend wurde das Galabuffet im Clubhaus eröffnet. Hier fanden dann auch die Siegerehrung mit Preisübergabe und einige Festtagsreden statt.


Folgende Turnierteilnehmer waren erfolgreich:

Brutto:

1. Ehepaar Sylvia und Günther Sindram ( GC Gut Escheberg) 37 Brutto

Netto:
Klasse A
1.
Ehepaar Sylvia und Günther Sindram (GC Gut Escheberg) 57 Netto
2. Stephanie Schumacher und Bernd Pape (GP Soltau) 56 Netto

3. Joachim Hammer und Eckhard Höftmann (G&CC Zur Amtsheide & GC Bad Bevensen) 49 Netto

Klasse B 1. Margret Rabe-Hammer und Frank Dieckmann ( G&CC Zur Amtsheide) 56 Netto 2. Ehepaar Ursula und Wolfgang Wiedemann (GP Peiner Hof) 52 Netto 3. Johanne Harms und Hauko Wenninga ( GC Ostfriesland) 52 Netto Klasse C 1. Hauke und Mark Wöllmann ( GC Bad Bevensen) 60 Netto 2. Hella Mainzer und Ursula Westphal ( GA Gut Wulfsmühle) 56 Netto 3. Petra Kraft und Gerd Ruch ( GC Grömitz und GC Bad Bevensen) 55 Nettopunkte